COLLIEelectric stellten ihre Debut-CD vor

Krefeld. Am 01. Juni 2007 stellte Markus Maria Jansen die Debut-CD “Collie///Electric” im überfüllten Blauen Engel vor. Der Blaue Engel, Jansens “Wohnzimmer”, wird übrigens von Sigi Schneider geführt, die ehemals für die Lichttechnik der “M. Walking on The Water” zuständig war. Stichwort “M. Walking On The Water”. Collieelectric hatte neues Songmaterial, einen Jansen-Song und alte M.Walking-Songs im Gepäck, Konrad Mathieu (M. Walking on The Water) spielte den Bass, Peter Cladders (M. Walking-Backliner) unterstützte die Band im Zugabeteil mit seiner Gitarre. “Alte” M. Walking Fans, ehemalige Gefährten aus dem Emi-Lager usw. Alle waren angereist, um Collie////electric live zu erleben. Und sie wurden nicht enttäuscht! Es war ein wunderbarer Abend!

Die Band spielte in folgender Besetzung:

Andre Hasselmann: Schlagzeug
Konrad Matthieu: Bass
Markus Maria Jansen: Gesang, Gitarre, Theremin
Peter Cladders: Gitarre im Zugabeteil

Setlist:

Sleeping on a wire
Wishing well
Poison
Heavens gate
Heaven
Housebuilding
My Flower
Lilac moon
Final crap
Silent day
Nevermore
————
Elysian
Misery
Party On The Cemetry
Holy Night Of Rosemary

CD bei AMAZON bestellen: klick

In den nächsten Tagen wird ein Bericht aus den Printmedien nachgereicht.

One Comment to 'COLLIEelectric stellten ihre Debut-CD vor'

  1. Andrea und Andreas Kels said,

    Hallo Collies,

    Ihr wart die beste Hochzeitsband des Uníversums am 02.10.2007!! Euer gig hat allen viel Freude bereitet. Für uns ein unvergessliches Erlebnis - und ein paar neue Fans für Euch!!!!!!!

    Andrea und Andreas

Leave a Reply